Privatgutachten von LPA-Bremen

Ob bauliche Änderung oder Neubau

Egal, ob kleine bauliche Änderung oder großer Effizienzhaus Neubau. Beim Hausbau werden häufig unterschiedliche Erwartungen immer dazu führen, dass es Meinungsverschiedenheiten gibt. Der Käufer erwartet beim Kauf eines Hauses fehlerfreie Leistung wie beim Kauf eines Autos. Denn beides sind Investitionen die über Jahre oder Jahrzehnte zurückbezahlt werden müssen. Da ein Haus in der Regel noch deutlich teurer ist als ein Auto, muß es qualitativ auch besser sein. Und hier beginnt das Problem. Ein Auto wird in Massenproduktion, in temperierten Werkhallen durch vorgefertigte Teile, am Band zusammengebaut. Ein Haus wird Privatgutachtendagegen meist individuell, in freier Natur auf gewachsenem Untergrund mit natürlichen Baustoffen, und jeder Witterung preisgegeben hergestellt. Hierdurch bedingt, kann es nur in Ausnahmefällen fehlerfrei sein. Aus diesem Grund gibt es Normen, die auch diese so genannten Toleranzen im Hochbau regeln. Die Din 18201, die Din 18202 und die Din 18203. In diesen Normen werden alle im Hochbau vorkommenden Maßabweichungen geregelt und es ist geklärt, was noch in der Toleranz ist, und was nicht. Es wird davor gewarnt, diese Toleranzen ohne entsprechende Kenntnis der Umstände selber deuten zu wollen. Dieses sollten sie mir überlassen.   

Sie sind hier: Privatgutachten Seite drucken Seite Drucken